Düngen von winterharten Kakteen und Begleitpflanzen

Es ist ein weit verbreiteter Irrtum, dass winterharte Kakteen und Yucca keine Düngung benötigen. Es gibt tatsächlich wenige Pflanzen, die den Boden so auslaugen wie Opuntien im Freiland. Düngermangel führt dazu, dass die Pflanzen nach wenigen Jahren unansehnlich werden oder durch Kümmerwuchs eingehen. Nur richtig und gut ernährte Pflanzen können sich regenerieren und sehen schön und gesund aus sie überstehen die Winter meist besser.

 

 

Bitte beachten sie bei der Düngung folgendes

  • Durchlässige Erde verwenden mit wenig Humusanteil, dass es zu keiner starken Düngeranreicherung im Boden kommen kann.
  • Eine Düngeranreicherung ist besonders schlecht von August-Oktober, da sich die Pflanzen schlechter auf den Winter vorbereiten.
  • Eine zeitige Düngung (März) bewirkt, dass die Pflanzen früher mit dem Wachstum beginnen und viele neue Treibe und Blüten bilden.
  • Durch den frühen Austrieb kommt es auch zu einem zeitigen Triebabschluss. Die Pflanze kann dadurch besser ausreifen.
  • Der Stickstoffvorrat sollte bei Opuntien im Juni aufgebraucht sein. Dann können die Triebe ausreifen und den Winter gut überstehen. Aus diesem Grund soll man Organische Dünger (Hornspäne) und Langzeitdünger nicht einsetzen.

Tipps für die praktische Anwendung bei der Düngung von winterharten Kakteen

  • März, April und Mai jeweils 20-50 gr/m² eines Volldüngers, z.B. Blaukorn streuen. Es handelt sich hier um einen preiswerten, gut verfügbaren und rasch wirksamen Dünger. Es ist nahezu die beste Nährstoffversorgung für winterharte Kakteen. Auch kommt es zu keiner Stickstoffanreicherung im Boden.
  • 0,1-0,2%ig regelmäßige Flüssigdüngung mit einem Vollnährsalz ist sinnvoll bei Kübelpflanzen. Wichtig ca.14tagig von März bis Anfang Juni (0,1-0,2%ig). Diese Variante ist auch sinnvoll für überdachte Flächen und immer dort, wo regelmäßig ab März gegossen werden muss.

 

 

Kakteengarten Oettingen, winterharte Kakteen und andere winterharte Pflanzen   

Kakteengarten
Lange-Mauer-Str. 9
86732 Oettingen i.Bay.
Telefon: +49 9082 8033

Öffnungszeiten 2016

März und Oktober

Montag bis Samstag 8-12 Uhr und zusätzlich Freitag 14-17 Uhr

 

April, Mai, Juni, Juli, August, September

Montag bis Freitag 8-17 Uhr Samstag 9-13 Uhr

Aktuelles

Youtube / Filme 

Sonstiges

 Kakteengarten Oettingen, winterharte Kakteen und andere winterharte Pflanzen  und pflegeleichte Gräber