Substrate für winterharte Kakteen

  Kakteengarten Oettingen, winterharte Kakteen und andere winterharte Pflanzen  

 

Ein schnelles Abtrocknen der Oberfläche ist sehr wichtig. Deshalb wird das Kakteenbeet oder der Topf mit ca.5cm Steinen oder Kies abgedeckt. Die Steine für die Abdeckung sollen ca.5-30mm groß sein, sie sollten eine glatte Oberfläche haben, die kein oder wenig Wasser aufnehmen.

 

Bei Töpfen, Kübeln oder wo kein natürlicher Regen fällt, genügen 50% mineralischer Anteil. Die Erde in den Gefäßen trocknet schneller ab.

 

Für einen Kakteengarten ohne Regenschutz sollten mindestens 50% mineralische Anteile verwendet werden. Besser sind aber 60% in bestimmten Fällen sogar bis 80%. Vor allem, wenn das Beet bei Bedarf gegossen werden kann. Eine Drainage im Unterbau sorgt dafür, dass keine Staunässe auftreten kann.

  

Zusammenstellung einer guten Erde für ein Kakteenbeet:

 

Die Eigenschaften, wie ein schnelles abtrocken oder die Wiederbefeuchtung (der Mischung) bei Trockenheit, sind wichtig. Auf gut dränierten Untergrund in einer Stärke von 10-30 cm Höhe der Erdmischung, ist ausreichend. Eine schöne hügelige Landschaft mit vielen größeren Steinen gestalten, welches schöner aussieht und auch den Pflanzen zugute kommt.

 

 

1/3 Erde

 

bestehend aus gutem nicht zu schweren Gartenboden, Kompost, guter Blumenerde oder sandigem Humus. Eine Mischung aus mehreren Bestandteilen ist besser.Dieser Anteil dient zu Nährstoffspeicherung und verhindert ein zu schnelles Austrocknen des Bodens.

 

1/3 feine mineralische Materialien (0,1-3mm)

 

dazu zählt gewaschener Sand, Ziegelgrus, Quarzsand, feiner Bimskies oder andere Materiale.

 

Eine Mischung aus mehreren Bestandteilen ist besser.

 

Dieser Anteil ist förderlich für eine gute Bewurzelung und sorgt auch für eine schnelles Abtrocknen. Es fördert auch eine Wiederbefeuchtung der Erde, da das Wasser besser verteilt wird beim Gießen.

 

1/3 grobe mineralische Bestandteile (3-20mm)

 

geeignet dafür ist Gesteinsschotter mit glatter Oberfläche, Bimskies, Blähton, Ziegelsplitt, Blähschiefer, Kies oder andere Materiale.

 

Eine Mischung aus mehreren Bestandteilen ist besser

 

Dieser Anteil ist verantwortlich für eine gute Drainage und fördert auch eine bessere Wiederbefeuchtung des Substrats. Da bei grobem Material das Wasser besser und schneller verteilt wird.



Kakteengarten
Lange-Mauer-Str. 9
86732 Oettingen i.Bay.
Telefon: +49 9082 8033

Öffnungszeiten 2016

März und Oktober

Montag bis Samstag 8-12 Uhr und zusätzlich Freitag 14-17 Uhr

 

April, Mai, Juni, Juli, August, September

Montag bis Freitag 8-17 Uhr Samstag 9-13 Uhr

Aktuelles

Youtube / Filme 

Sonstiges

 Kakteengarten Oettingen, winterharte Kakteen und andere winterharte Pflanzen  und pflegeleichte Gräber